Zum Inhalt springen

Angebote für Senioren unseres Pfarrverbandes


Senioren - Pfarrei Hilpoltstein

Die Senioren der Pfarrei Hilpoltstein treffen sich jeden letzten Donnerstag des Monats um 14:00 Uhr im Saal des Hofmeierhauses. Mögliche Änderungen und Programmhinweise entnehmen Sie bitte der wöchentlichen Gottesdienstordnung.

Leitung des Seniorentreffs:
Monika Bergauer, Tel. 09174 3930
Elisabeth Winkler Tel. 09174 2927


Das Programm entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Mögliche Änderungen und Programmhinweise sind bei den Terminen vorbehalten. Informationen finden Sie hier auf der Homepage oder auch in der aktuellen Gottesdienstordnung.

Erleben Sie erfüllte Stunden in der Gemeinschaft. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben. 

Gerne holen wir Sie auch von zu Hause ab. Melden Sie sich hierzu bei uns!

Monika Bergauer, Tel. 09174 3930
Elisabeth Winkler Tel. 09174 2927



Ökumenisches Morgenlob

"Zur Ruhe kommen - durchatmen - sich besinnen - Gemeinschaft erleben"

Jeden 1. Freitag im Monat um 9:00 Uhr treffen sich seit vielen Jahren Senioren unserer Pfarrei zum ökumenischen Morgenlob. Die Räume der Caritas Begegnungsstätte für Senioren in der Heidecker Straße 12 bieten ideale Voraussetzungen für dieses "etwas andere Morgengebet". Das Angebot erfreut sich zunehmender Beliebtheit und ist mittlerweile bei Senioren bereits zu einem festen Datum im Monat geworden.
Jeden Monat steht es unter einem anderen Thema. Ein thematisiertes Bodenbild, Texte, Lieder, besinnliche Musik und das gemeinsame Gebet mit individuellen Gebetsanliegen geben Glaubenshilfe und regen an, über das eigene Leben und den persönlichen Glauben nachzudenken.
Im Anschluss daran sind die Teilnehmer zum gemütlichen Beisammensein und Frühstück im Gruppenraum des Hauses eingeladen. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. Jeder ist herzlich willkommen.

Leitung: Monika Bergauer, Tel. 09174 3930


Gedächtnistraining

Offenes Gedächtnistraining

Seit vielen Jahren bietet unsere Pfarrgemeinde zusammen mit dem Katholischen Bildungswerk Roth-Schwabach e.V. das Senioren-Trainingsprogramm "Mehr Lebensqualität im Alter" (LeA) an. Ein Programm, das auf den Forschungsergebnissen der SimA-Studie der Universität Erlangen/Nürnberg basiert mit dem Ziel, die Lebensqualität und Selbständigkeit beim Älterwerden nachhaltig zu verbessern.

Deshalb wendet sich der Kurs an alle Senioren, die aktiv etwas zur Erhaltung ihrer körperlichen und geistigen Fitness tun wollen, denn: wer rastet, der rostet!

Neben spielerischem Gedächtnis- und Koordinationstraining gibt das Kursprogramm Antwort auf Fragen zu Kompetenzthemen im Lebensalltag des Älterwerdens, bietet Gelegenheit zu biographischem Erzählen und zum Gespräch über Sinn- und Glaubensfragen.

Im Kreis Gleichgesinnter besteht die Möglichkeit die persönlichen Denkleistungen zu trainieren und zu verbessern - und es macht obendrein Spass dabei.

Nähere Informationen in der Tagespresse und im Kirchenanzeiger.

Referentin und Anmeldung: Monika Bergauer, Tel. 09174 3940
Unkostenbeitrag: 4 € incl. Materialkosten pro Trainingsstunde


Seniorenkreis Jahrsdorf

Die Senioren der Pfarrei Jahrsdorf treffen sich einmal im Monat im Pfarrheim. Bei Kaffee und Kuchen werden Erfahrungen ausgetauscht und thematische Vorträge aus religiösen und gesellschaftlichen Bereichen angeboten.


Senioren - Pfarrei Meckenhausen

Die Verantwortlichen der Pfarrgemeinde Meckenhausen bemühen sich immer wieder ein unterhaltsames Programm für die Senioren aufzustellen. Die letzte Aktion war ein „Treffen der Generationen“, bei der die Erstkommunionkinder einen unterhaltsamen Nachmittag im Pfarrheim gestalteten.


Seniorengruppe Weinsfeld

Zum Seniorentreff kommen ca. 20 Personen einmal im Monat von Oktober bis Mai. Immer mittwochs lassen wir es uns bei Kaffee und Kuchen und Unterhaltung gut gehen. Anschließend erzählen wir alte Geschichten aus unseren Dörfern und singen Volkslieder.

Gelegentlich bereichern Referenten wie Pfarrer Markus Harrer, Bruder Martin aus Ingolstadt, Monsignore Distler unsere Nachmittage.

Im Sommer machen wir einen Ausflug in die nähere Umgebung z.B. 2018 mit Monsignore Distler nach Neumarkt - Führung in der Hofkirche, Kaffeepause in Höhenberg Gasthof Schönblick und noch ein Besuch der Bruder Klaus von Flüe – Kapelle in Wolfsricht mit Erklärung der Baugeschichte durch Herrn Klebl.

Die Seniorengruppe wird betreut von Marlene Guht, Eva Plaumann und Rosa Baumann.

Die Kontaktaufnahme ist auch über das Kath. Pfarrbüro Meckenhausenmöglich.


Seniorengruppe Zell

Immer am dritten Mittwoch im Monat treffen sich Senioren der Pfarrei und Senioren der Regens-Wagner Einrichtung zur gemütlichen Kaffeerunde. Am gemeinsamen Singen, Beten und sich Austauschen (über den Gebärdendolmetscher) erfreuen sich die anwesenden Teilnehmer. Beginn ist um 14:00 Uhr.

Ansprechpartner: Ruth Grünwedel

Kath. Pfarramt Hilpoltstein
Kirchenstraße 6
91161 Hilpoltstein

Tel. 09174 1434
Fax. 09174 3702
e-Mail. hilpoltstein(at)bistum-eichstaett(dot)de

Öffnungszeiten: 

In den Sommerferien: Dienstag bis Freitag  9 - 12 Uhr


Kath. Pfarramt Meckenhausen
Meckenhausen A25
91161 Hilpoltstein

Tel. 09179 6081
Fax. 09179 964294
e-Mail. meckenhausen(at)bistum-eichstaett(dot)de

Öffnungszeiten:
Dienstag / Mittwoch / Freitag 9 - 12 Uhr


aktuelle Gottesdienstordnung Hilpoltstein / Jahrsdorf / Zell

aktuelle Gottesdienstordnung Meckenhausen / Weinsfeld

aktuelles Zwischenblatt


Übersicht der nächsten Gottesdienste im Pfarrverband


Hier geht es zum aktuellen Pfarrbrief.